Blue Flower

STM32-CAN – Hardware V1.2

 STM32-CAN - Hardware V1.2
     Abb. 1.1  STM32-CAN V1.2 Hardware

 

Hardware Modifikationen (L10009.02):

  • Bugfix V-Bus  Signal  
  • LED 3 (grün) hinzugefügt, dient jetzt als Rx-Status LED
  • Low-Speed CAN-Bus jetzt fest auf SUB-D9.  (Pin 4 - CAN-LOW, Pin 9 - CAN-High)
    Somit kann das Interface mit einer speziellen Firmware als Gateway zwischen dem Low-Speed und High-Speed CAN-Bus eingesetzt werden.

Schaltplan:
Schaltplan STM32-CAN  - Version 1.2

Abb. 1.2 Schaltplan STM32-CAN Version V1.2

 

SUB-D9 Steckerbelegung (männlich):

Pin-Nr.  Beschreibung
1  nicht verwendet
2  CAN-LOW -Signal
 Auswahl LOW/HIGH Speed CAN Bus erfolgt mittels DIP-Schalter 
3  GND (optional)
4  CAN2 -  LOW
 vom  CAN LOW-Speed Bus Treiber
5  nicht verwendet
6  GND
7  CAN-HIGH Signal
 Auswahl LOW/HIGH Speed CAN Bus erfolgt mittels DIP-Schalter 
8  nicht verwendet
9  CAN2 - High
 vom CAN Low Speed Bus Treiber

 

 

Software:

Die neue Hardware wird ab den Softwareversionen V2.0.x  unterstützt. Wobei grundsätzlich auch die alte Version verwendet werden kann, allerdings wird dann die grüne LED nicht unterstützt.

Software V2.0.3 / V3.0.3:

  • Benutzerdefinierte Baudrate für 47,619 kBaud (Saab-Fahrzeuge) hinzugefügt.
    ( Benutzerdefinierte Baudrate = 4762 )

Software V2.0.2 / V3.0.2:

  • Benutzerdefinierte Baudrate von 95,234 kBaud  hinzugefügt.
    (Benutzerdefinierte Baudrate = 9500))
  • Versionsnummer ab V3.x.x    (ab V3.0.2) ist die CAN-Hacker kompatible Variante die die Baudraten von:
    - 800 kBit
    - 1 Mit 
    unterstützt.

Software V2.0.1:

  • Lawicel Protokoll um den Befehl F[CR] - Read Error Status erweitert
  • CAN-Error Status abfragen (Vorerst wird nur das 'Bus Error (BEI)' Bit unterstützt! )
  • Anzeige von CAN-Buss Error mittels synchronem Blinke aller LEDs.
    Ebenso wird beim Buserror die Read Error Status Meldung ohne Anforderung gesendet (maximal 1 mal pro Sekunde)

Software V2.0.0:

  • Rx-Status, LED 3 (grün) toggeln wenn CAN-Botschaften empfangen werden
  • Watchdog abgeschaltet
  • CAN-Error Handling verbessert (ABOM auf enabled gesetzt)

 
Die neune Software Versionen sind auf der  STM32-CAN - Download Page  zu finden!     (nur registrierte Benutzer)

 

STM32CubeMX - Testprojekt für STM32-CAN

In Kürze werde ich hier eine kleine Anleitung für STM32CubeMX veröffentlichen, die beschreibt wie man meine Hardware mit dem CubeMX programmieren kann. Zur Kurzbeschreibung gehts hier:
STM32-CAN CubeMX - Projekt

Das CubeMX-Projekt ist hier: Github: STM32-CAN - CubeMX Testprojekt veröffentlicht.

Status (V0.3):
- LED ansteuern
- Lawcel Protokoll teilweise implementiert, so das der CAN-Hacker als CAN-Logger verwendet werden kann
- CAN TX-Message Testbotschaft  senden, beim Empfang (Lawicel)  zum Senden einer CAN-Botschaft
- Rx-Message empfangen (blaue LED wird getoggelt) und die Daten über Lawicel an den PC senden (CAN-Hacker zeigt
  die Botschaft im Monitor oer Trace-Fenster an)
- Normal Mode oder Listen Only Mode werden unterstützt
- Auswahl der Baudrate vom CAN-Hacker übernehmen

Status (V0.1):
- LED ansteuern
- CAN1 initialisiere  500 kBaud
- TX-Message senden
- Rx-Message empfangen (blaue LED wird getoggelt)

 

Wichtiger Hinweis für die Leute, die mein Protoypen-Board von mir erhalten haben:
Bitte nicht flashen, da sonst mein Bootloader überschrieben wird, und somit kein Firmware update mehr möglich ist.

Important not for the people who got my protoype interface from me:
Do not flash the interface, becaus my integrated bootloader will be erased, and so no further firmware upodates are possible.

 

 


Zur Zeit sind alle Prototypen verkauft. Eventuell, wenn sich noch ein paar Interessenten finden, werde ich wieder welche fertigen lassen.

für 25,-EUR inkl. Versand erwerben könnt. Wer kein PayPal verwenden will, kann mich auch über das Kontaktformular kontaktieren.

Der Lieferumfang entspricht obiger Abbildung Abb.1.1

Hinweise:
- Unversicherter Postversand
- Versand nur innerhalb der EU - Außerhalb der EU nur auf Anfrage
- Es handelt sich hierbei um einen Privatverkauf! 
- Die gesetzliche Gewährleistung wird hiermit ausgeschlossen. Der Käufer akzeptiert dies mit Klick auf den "Jetzt kaufen" Button
-  Das Interface wird vor dem Versand nochmal auf Funktion geprüft.