Blue Flower

IR NEC Protokoll Analyzer – Fernbedienung Codes auslesen und via RS-232 an den PC schicken

Protokoll:  IR NEC Protokoll
Eine ausführliche Beschreibung finden Sie hier:  NEC Protokoll

Kurzbeschreibung: 
Der IR-NEC Protokoll Analyzer dient zum Auslesen der Infrarotcodes von Fernbedienungen, die das
weit verbreitete  Standard Protokoll von NEC verwenden. Die Ausgabe der Codes erfolgt via RS-232 auf dem 
PC im Terminal Programm. (Terminalkonfiguration:  19200  8 N 1)

Es gibt vier Ausgabe Varianten, die Auswahl der Variante erfolgt mit den Tasten '0' bis '3'.
'c' - Terminal Bildschirm löschen
'R' - Watchdog Reset vom Analyzer veranlassen (nach ca. 2.5s erfolgt dann der Reset)

Es wird empfohlen, nicht das Hyperterminal von Windows zu nehmen. Eine alternative finden Sie unten.

Software: Version V1.0.1   vom 28.09.2008
Compiler: CodeVision AVR C   
Download Source-Paket (Frei für private Nutzung)
Die Software ist nun auf github.com hinterlegt:
IR-NEC Software - Source

Programmierung:
Die Programmierung erfolgt via ISP Schnittstellen mit den üblichen Programmieradaptern,
bzw. mit dem STK-500  Entwicklungskit

Hinweis: Bei der Programmierung bitte unbedingt das OSC-CALByte für den internen RC-Oszillator von 8 MHz an
die EEPROM Adresse "0x0000" schreiben, damit die RS232 Schnittstelle keine Probleme bereitet.

Fusesettings: - interner RC Oszillator mit 8 MHz aktivieren
- RSTDBL aus
- WDTON ein
- CKDIV 8 aus
- CKOUT  aus

Hardware:
-
ATMega 168 (zur Not auch  ATMEGA 48 wenn man ein paar Ausgabemeldungen unterdrückt)
- TSOP 1738   Infrarotempfänger mit einer Trägerfrequenz von 38 kHz
- MAX232  RS232 Schnittstelle (19200 - 8 - N - 1 )  zum PC
- ISP-Schnittstelle für ISP-Programmierung
- Bauteilkosten unter 10 Euro bei Reichelt
- Die Schaltung läßt sich Problemlos auf ein kleines Stück Lochrasterplatte aufbauen

Schaltplan:

Schaltplan -  IR NEC - Protokoll Analyzer
Abb. 1.1 Schaltplan - IR-NEC Protokoll-Analyzer

Hier noch 2 Bilder vom Prototypen-Aufbau auf Lochrasterkarte:

IR-NEC Analyzer
Abb. 1.2 Bestückungsseite - IR-NEC Protokoll-Analyzer


IR-NEC Analyzer
Abb. 1.3 Leiterbahnseite -  IR-NEC Protokoll-Analyzer

Erweiterung für mein LCD-Modul  - V1.1

Um die RC-Codes auch ohne PC auslesen zu können, wurde der Lochrasterkarten Aufbau um einen 10 poligen Wannenstecker erweitert und die Software um mein LCD Modul erweitert. 

Schaltplan (LCD-Version):

IR-NEC Analyzer - LCD Version V1.1

Abb. 1.4 Schaltplan - IR-NEC Protokoll-Analyzer - LCD Erweiterung V1.1

Software:
IR-NEC Reader - V1.0.2 Release auf github

 

 


Links:
Terminalprogramm für Windows
NEC-Protokol  Beschreibung
Infrarot Codes
Applikationsnote: AN #157 - Implementation of IR NEC protocol mit BASECOM
Atmel - Datenblätter